Wenn Sie auf die Skill-Stärken und Schwächen der Lernenden mit individuell passenden Rückmeldungen reagieren möchten, können Sie die Funktion für abgestuftes Skill-Feedback verwenden.


So funktioniert abgestuftes Feedback

Lernende erreichen mit Abschluss eines Szenarios eine Bewertung für jeden Skill. Diese Bewertung gibt an, wie gut die Lernenden den Skill auf ihrem Pfad durch das Szenario angewendet haben.

Abgestuftes Feedback wird für einen Bereich der erreichten Bewertung angegeben. So kann beispielsweise für eine sehr gute Bewertung für einen Skill (90%-100%) ein sehr positives Feedback gegeben werden.

Die Anzahl der Abstufungen kann frei gewählt werden.


Abgestuftes Feedback geben

  1. Öffnen Sie Ihr Szenario und wechseln Sie zur Vorschau.
  2. Wählen Sie den Reiter Auswertung.
  3. Öffnen Sie den Bereich für ihren Skill, z. B. Feedback – Skillname.
  4. Klicken Sie + Feedback hinzufügen um eine weitere Feedbackstufe anzulegen.
  5. Tragen Sie die untere Grenze der Bewertung im Feld „ab … %“ ein.
    Das Feedback wird ab diesem Wert bis zum nächsthöheren Wert verwendet.
  6. Schreiben Sie ihren Feedbacktext in das Feld Text.


Die unterste Feedbackstufe 0% hat keine einstellbare Bewertungsgrenze und kann nicht entfernt werden.


Wählen Sie das Papierkorb-Symbol wenn Sie eine Feedbackstufe entfernen möchten.